WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 2 Stunden 51 Minuten

Greven: Überall warten Inspirationen

9. Dezember 2017 - 9:40

Janine Reitz schreibt Bücher. Und wenn sie schreibt, dann eigentlich überall und immer. Auch morgens im Café.

Lotte: Weihnachtsbäume helfen Kindern

9. Dezember 2017 - 8:00

„Es ist eine super Sache, mit dem Weihnachtsbaum soziale Projekte zu unterstützen.“ So begründet Holger Strübbe, Weihnachtsbaumanbauer und –händler aus Lotte, seine Teilnahme an der gemeinsamen Spendenaktion „Weihnachtsbäume helfen Kindern“ der SOS-Kinderdorf e.V. und des Bundesverbands der Weihnachtsbaumerzeuger.

Horstmar: Schöne Bescherung zum Weihnachtsfest

9. Dezember 2017 - 8:00

Die gute konjunkturelle Lage hat auch die Stadt Horstmar erreicht. So sind die Gewerbesteuererträge im Haushaltsjahr 2017 auf insgesamt 5,2 Millionen Euro angestiegen. „Ein Rekordergebnis und ein unverhofftes Weihnachtsgeschenk“, wie Bürgermeister Robert Wenking in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstagabend feststellte.

Saerbeck: Mit der Kamera unterwegs

9. Dezember 2017 - 7:30

Eine zentrale Einrichtung des Dorfs zeigt in ihrer gerade frisch gehängten, neuen Ausstellung Ansichten eben dieses Dorfes.

Ochtrup: Diskussion um Glyphosat hat Landwirte sensibel gemacht

9. Dezember 2017 - 7:00

Glyphosat – ein umstrittenes Pflanzenschutzmittel, das seit Jahren in der Diskussion ist. Wir haben mit den aktiven Landwirten Markus Paßlick und Thomas Ostendorf über die Anwendung gesprochen – und deren Notwendigkeit.

Lengerich: Harter Wettbewerb

9. Dezember 2017 - 6:43

Auf der einen Seite kämpfen kleine und mittlere Kommunen darum, hoch qualifizierte Kräfte zu halten. Angesichts nur weniger gut dotierter Stellen ein Problem. Andererseits ist in Lengerich die Bewerberzahl für Ausbildungsstellen gestiegen.

Greven: Die Grevener Wörterflut

9. Dezember 2017 - 6:40

Pommes Herbert, Emspünte, Kuddelstiege. Das sind nur einige der spezifisch Grevener Worte, die nach einem Aufruf in dieser Zeitung zusammengetragen wurden. Hier gibt es noch viel mehr.

Ochtrup: Reh mit Birne und Preiselbeeren

9. Dezember 2017 - 6:00

Gemeinsame Sache für die Bewohner des St.-Ida-Hauses in Metelen und des Carl-Sonnenschein-Hauses in Ochtrup machten jetzt Mitglieder der örtlichen Hegeringe. Sie spendeten Rehfleisch, das für ein Festmenü am Sonntag zubereitet worden ist. 

Kreis Steinfurt: Nachfrage nach Kita-Plätzen steigt

9. Dezember 2017 - 6:00

Weil die Zahl der Mädchen und Jungen im Kindergartenalter steigt, die Nachfrage nach Betreuung wächst und der Rechtsanspruch auf Plätze erfüllt werden muss, wird das Angebot in den Kommunen, die dem Kreisjugendamt Steinfurt angeschlossen sind, im Kindergartenjahr 2018/2019 weiter ausgebaut. Es soll insbesondere bei der Kindertagespflege den besonderen Bedürfnissen der Familien, beispielsweise durch eine Randzeitbetreuung auch für Schulkinder, angepasst werden. Die entsprechenden Grundlagen für die Planung hat der Jugendhilfeausschuss des Kreises am Donnerstag ohne weiteren Diskussionsbedarf einstimmig auf den Weg gebracht.

Ladbergen: Auszeichnung für Geflügelhof Decker

9. Dezember 2017 - 5:00

93 Unternehmen aus verschiedenen Branchen der nordrhein-westfälischen Ernährungswirtschaft sind von Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking mit dem „Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW“ 2017 ausgezeichnet worden. Unter ihnen auch die Geflügelhof Decker GmbH & Co. KG.

Ochtrup: Regale schnell gefüllt und schnell geleert

9. Dezember 2017 - 0:46

Diesmal sind wir in unserer Adventsserie in der Ochtruper Tafel zu Gast. Um 8 Uhr beobachten wir die Vorbereitungen für einen Tafeltag.

Ladbergen: Gemeinde hebt Gebühren an

8. Dezember 2017 - 23:59

Für die Abfallentsorgung und die Entsorgung von Grundstücksentwässerungsanlagen müssen Ladberger im kommenden Jahr tiefer in die Taschen greifen. Das haben die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschusses beschlossen.

Steinfurt: Sprinten für Honduras

8. Dezember 2017 - 22:00

Am Freitag war es das 22. Mal, dass die Fünfer des Borghorster Gymnasiums für den guten Zweck an den Start gingen. Das konnten auch der fiese Schneeregen und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt nicht verhindern.

Steinfurt: Nikolaus im Nieselregen

8. Dezember 2017 - 21:27

Fast hätte es ja geklappt: Gut eine Stunde, bevor Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer am Freitag den Burgsteinfurter Nikolausmarkt eröffnete, rieselten leise ein paar Schneeflöckchen herab. Die verwandelten sich aber schnell wieder in ungemütliche Regentropfen – und so war die Menge der Tapferen überschaubar, die der Eröffnung durch SMarT-Geschäftsführerin Marion Niebel, der Bürgermeisterin und den Kindern des Kindernests folgten.

Ochtrup: Auf der Suche nach den Superhelden

8. Dezember 2017 - 21:00

Was sind Superhelden? Und wie entwickelt sich deren Geschichte, wenn Schüler sich fast ein Jahr damit auseinandersetzen? An der Realschule Ochtrup hat das Land ein entsprechendes Projekt gefördert.

Lengerich: Ein Abend voller Emotionen

8. Dezember 2017 - 20:44

Die Kulisse heimelig, weihnachtlich. Die Stimmung zunächst ruhig, dann zunehmend lebhafter und am Ende herrscht Begeisterung pur. Nur der Zuspruch hätte größer sein können. Keine Frage: Wer nicht dabei sein konnte bei der Lesung mit Adriana Altaras, hat etwas verpasst.

Horstmar: Sendenhof bietet eine tolle Kulisse

8. Dezember 2017 - 20:00

Der rote Bulli des WDR hat im Rahmen einer Extra-Ausgabe von „Land und lecker“ zu Weihnachten auch Station am Sendenhof in der Burgmannsstadt gemacht. Dort lebt Jessica Preckel mit ihrem Mann Dirk. Die 41-jährige Floristikmeisterin gehört zu den vier Köchinnen, die sich um den Titel des besten Menüs bewerben. Am kommenden Montag (11. Dezember) wird der Beitrag um 20.15 Uhr im dritten Programm des WDR 3 ausgetragen.

Greven: Kein Glyphosat auf Stadt-Flächen

8. Dezember 2017 - 20:00

Die SPD-Fraktion stellt den Antrag, dass künftig kein Glyphosat mehr auf städtischen Flächen ausgebracht werden darf.

Lengerich: Lichter basteln und Stockbrot backen

8. Dezember 2017 - 19:29

Lichter basteln, ein kleiner Umzug durch die Nachbarschaft und dann Stockbrot backen auf dem Schulhof. Das Lichterfest der Grundschule Hohne war eine runde Sache für Kinder, Eltern und Kollegium.

Horstmar: Die Wichtel sind schnell ausverkauft

8. Dezember 2017 - 19:00

Nur noch einige Zapfenbäume stehen gegen 17 Uhr auf den schön dekorierten Holzkisten der Klasse 7 c. Das Meiste haben die Schüler beim Weihnachtsmarkt der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen am Freitag zu diesem Zeitpunkt schon verkauft.

Seiten