WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 13 Minuten 18 Sekunden

Lienen: Ab Freitag gelten neue Regeln

19. Oktober 2017 - 7:00

Der Rat hat mit einer Gegenstimme für ein Versuchsprojekt bei der Entsorgung von Grünabfällen in der Gemeinde Lienen gestimmt

Tecklenburg: Faszinierende Vielseitigkeit

19. Oktober 2017 - 7:00

Ein Gitarrist, der Furore macht: Der Auftritt des 25-jährigen Mircea Gogoncea am Sonntag, 5. November, um 16 Uhr auf Wasserschloss Haus Marck ist ein besonderes Erlebnis. Er ist nicht nur ein herausragender Musiker, seine Vita offenbart eine faszinierend vielseitige und begeisterungsfähige Persönlichkeit, schreibt das Euregio-Musikfestival als Veranstalter.

Metelen: Forschergeist ist geweckt

19. Oktober 2017 - 6:00

Einen kompletten Schultag verbrachten Viertklässler der St.-Vitus-Grundschule jetzt an der Kreuzschule in Heek. Dabei lernten sie nicht nur die Sekundarschule kennen, sondern experimentierten auch in den naturwissenschaftlichen Räumen mit Magneten und Mikroskopen.

Kreis Steinfurt: Der Fischotter ist zurück

19. Oktober 2017 - 6:00

Lange Zeit war der Fischotter in Westfalen ausgestorben. Seit einigen Jahren kehrt er wieder zurück – auch in den Kreis Steinfurt. Über ihr Vorkommen und die aktuelle Verbreitung spricht Biologin Anja Roy am 24. Oktober in Rheine.

Ochtrup: „Ochtruper Lichtmaler“ waren erneut erfolgreich

19. Oktober 2017 - 6:00

In der Fotowelt haben sich die „Ochtruper Lichtmaler“ bereits einen Namen gemacht und auch in der Töpferstadt kennt man die Nachwuchsfotografen – nicht zuletzt durch ihre nahezu regelmäßigen Erfolge bei Wettbewerben. Jüngster Erfolge waren die Deutsche sowie die Norddeutsche Meisterschaft. Dafür gab es jetzt eine Einladung ins Rathaus.

Greven: Windige Diskussionen

19. Oktober 2017 - 6:00

Am Donnerstag im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt geht es unter anderem um die Zukunft der Windenergie auf Grevener Boden. Die Politiker müssen entscheiden, ob die Planungen für zwei Konzentrationszonen weiter geführt werden. Eine Bürgerinitiative ist dagegen.

Greven: „Jeder ist eingeladen“

19. Oktober 2017 - 6:00

Der Reformationstag wird in der evangelischen Gemeinde groß gefeiert – und auch andere Konfessionen sind herzlich eingeladen.

Saerbeck: Saerbecks Auftritt auf der Weltbühne

18. Oktober 2017 - 22:51

Im November blickt die Welt nach Bonn. Unter der Präsidentschaft der Republik Fidschi und mit Unterstützung des Bundes und der Landesregierung NRW findet die Weltklimakonferenz in Bonn statt. Über 20 000 internationale Vertreter aus Diplomatie, Politik und Zivilgesellschaft werden hierzu erwartet. Nordrhein-Westfalen nimmt die Klimakonferenz vom 6. bis 17. November zum Anlass, der Welt erfolgreiche und vielversprechende Ansätze, Wege und Ziele des Klimaschutzes sowie der Klimaanpassung vorzustellen.

Greven: Gedenktag zum Deutschen Herbst

18. Oktober 2017 - 21:52

Die 70er Jahre sind für viele verbunden mit Terror. Entführungen, Morden, Anschlägen – und den Namen Baader, Meinhoff und Ensslin. Das Augustinanum greift die Zeit in einer Gedenkveranstaltung auf.

Ladbergen: An der Gemeindegrenze ist Schluss

18. Oktober 2017 - 21:00

„Erhebliche Mängel“ im Radwegenetz der Gemeinde hat die CDU ausgemacht. Dabei geht´s den Christdemokraten nicht so sehr um mögliche Schlaglöcher. „Es kann nicht sein, dass Radwege dort anfangen, wo Ladbergens Gemeindegebiet endet beziehungsweise die Radwege dort enden, wo Ladbergens Gemeindegebiet anfängt‘, heißt es in einem Antrag der Fraktion an den Gemeinderat.

Tecklenburg: Mit viel Geduld und Taktgefühl

18. Oktober 2017 - 21:00

„Wieso ist eigentlich Herr Gude nicht da? Der hat das doch erfunden!“ Peter Miltrup, langjähriger Keyboarder bei „Habakuk“, bemerkt gerade, dass ein Geburtshelfer der LeWe-Band fehlt. Wenig später taucht Besagter, damals Mitarbeiter im Sozialen Dienst, im Fachwerkhaus der Werkstatt in Ledde auf. Doch eigentlich geht es an diesem Vormittag um eine andere Person: um Siegfried Hillebrandt.

Greven: Schornsteinfeger-Polizisten auf Farmer-Jagd

18. Oktober 2017 - 20:00

Ecstasy und Amphetaminöl – beide brachten einen 27-jährigen Grevener direkt vor den Richter.

Westerkappeln: Zwei Gespräche in zehn Jahren

18. Oktober 2017 - 20:00

Die Deutsche Telekom hat den letzten Münzfernsprecher in Westerkappeln demontiert. Bedarf gibt es offensichtlich nicht mehr. In den vergangenen zehn Jahren ist nur noch zweimal von dem Gerät telefoniert worden.

Tecklenburg: Die Vereinnahmung Martin Luthers

18. Oktober 2017 - 19:00

Professor Dr. Frank-Michael Kuhlemann von der Technischen Universität Dresden referierte jetzt auf Einladung des Geschichts- und Heimatvereins (GHV) über das Thema „Reformationserinnerung im Wandel. Zur Rezeptionsgeschichte Martin Luthers und der deutschen Reformation 1817-2017“.

Ladbergen: „Ladbergen ist so schön“

18. Oktober 2017 - 19:00

Der Herbst zeigt sich zurzeit in bester Form und schönen Farben: Die Sonne scheint und der Himmel ist blau. Die Blätter von Buche, Eiche und Kastanie färben sich gelb, orange und rot. Ein Herbst wie gemalt für die „Panoramafahrt mit dem Bus“ des Senioren-Treffs. Unter der Leitung von Mechthild Teigeler nahmen 70 Senioren das Angebot mit Fahrer Hans-Heinrich Budde an, fachkundig begleitet von Bürgermeister Udo Decker-König.

Kreis Steinfurt: Bis zu zwei Prozent weniger Energieverbrauch

18. Oktober 2017 - 19:00

Elf Ökoprofit-Betriebe wollen die Energieeinsparungen im Kreis Steinfurt weiter voranbringen. Aus diesem Grund beteiligen sie sich an der bundesweiten Initiative „Energieeffizienz-Netzwerke“.

Greven: Gemeinsam klappt es eben besser

18. Oktober 2017 - 18:51

An einem der drei Besuchstage des „FairMobils“ am Augustinianum stand der Schultag für die Jahrgangstufe 6 unter dem Motto „Faires Miteinander“.

Lengerich: Musikschüler rocken das Bistro

18. Oktober 2017 - 18:39

Eine Mischung als „alten Hasen“ und Newcomern präsentierte sich bei der jüngsten Kleinkunstbühne „Vorhang auf!“ im Gempt-Bistro.

Horstmar: Mobilitätsprobleme stehen im Fokus

18. Oktober 2017 - 18:00

Gerade ältere Menschen im ländlichen Raum haben meistens Mobilitätsprobleme. Diesen will sich jetzt in Horstmar die Arbeitsgruppe Verkehr annehmen. Als Vertreter für den Ortsteil Leer soll Ratsherr Engelbert Meis hinzugezogen werden. Dafür sprach sich der Rat während seiner jüngsten Sitzung aus.

Steinfurt: Steinfurt mitgestalten

18. Oktober 2017 - 18:00

Beim Jugendgipfel erhalten junge Steinfurter die Möglichkeit, ihre Heimatstadt mitzugestalten.

Seiten