WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 58 Minuten 23 Sekunden

Ochtrup: Gymnasiasten besuchen Vorstellungen in Münster

15. Februar 2018 - 10:00

„Wahrheit, Wahrheit! Was ist daran so schrecklich?“ Auf engagiertes und lebensnahes Theater freuten sich jetzt die Schüler des Gymnasiums bei ihrem Auftaktbesuch in Münster im Rahmen des Theaterjugendrings.

Greven: Trampolinbegeisterter Bestatter

15. Februar 2018 - 9:56

Ein trampolinspringender Bestatter? „Na klar!“, meint Bernhard Dechering und lächelt. „Bestatter sind keine Menschen, die zum Lachen in den Keller gehen. Auch wenn viele das glauben.“

Metelen: Kreuzschule weckt den Forschergeist

15. Februar 2018 - 8:00

Rund 60 Grundschüler aus Metelen haben am Aschermittwoch einen Ausflug in den Nachbarort Heek gemacht. An der dortigen Kreuzschule halfen ihnen Tutoren auf die naturwissenschaftlichen Sprünge und vermittelten den kleinen Forschern einen Einblick in die Welt dieser weiterführenden Schule.

Greven: Der Friedwald und die Zahlen

15. Februar 2018 - 7:09

Viele haben sich im Vorfeld mächtig aufgeregt. Der Runde Tisch zum Thema Friedwald unter Ausschluss der Öffentlichkeit, der am Dienstagabend stattfand, stieß nicht bei allen Politikern auf Gegenliebe.

Saerbeck: Wie sieht’s in 15 Jahren aus?

15. Februar 2018 - 7:00

„Ein nachhaltiges Zukunftskonzept mit allen für alle“, unter diesen Leitgedanken stellt man im Rathaus die Arbeit am neuen „Integrierten kommunalen Entwicklungskonzept“ (Ikek).

Tecklenburg: Hüpfen und balancieren

15. Februar 2018 - 6:25

Der Dorfplatz mit dem Kneipp-Bewegungspark ist im Visier der Interessengemeinschaft Leeden. Die will, mit Unterstützung von Spendern, die Ortsmitte noch attraktiver gestalten.

Metelen: Kreuz gehört zum Glauben wie Ei zum Ostersonntag

15. Februar 2018 - 6:00

Das Treffen der Metelener Frauengemeinschaft am Aschermittwoch mit ihrem Pendant aus Welbergen sowie den Frauen von St. Marien und St. Lamberti aus Ochtrup hat schon Tradition. Dieses Mal fand die Zusammenkunft in der Oase statt.

Lengerich: Anklage wegen 90-fachen Missbrauchs von Kindern

15. Februar 2018 - 5:35

Unter anderem wegen Kindesmissbrauchs in mehr als 90 Fällen muss sich seit Mittwoch ein 58-Jähriger vor dem Landgericht Münster verantworten. Im Laufe des ersten Verhandlungstages wurde die Öffentlichkeit von dem Prozess ausgeschlossen. Dem Mann droht eine langjährige Haftstrafe.

<p class="avArticle_paragraph__padding

14. Februar 2018 - 22:00

Poppensieker & Derix hat einen neuen Chef. Markus Brößkamp ist seit Dezember 2017 Geschäftsführer des Velper Holzleimbauers.

Greven: Anmeldewoche im Gymnasium

14. Februar 2018 - 20:09

Das Gymnasium Augustinianum freut sich auf die Anmeldung der neuen Fünftklässler in der kommenden Woche.

Tecklenburg: Quartett verspricht unterhaltsame Show

14. Februar 2018 - 19:48

Eine „magische und unglaublich unterhaltsame Show“ verspricht die Tecklenburg Touristik den Gästen, die am Sonntag, 18. Februar, ab 18 Uhr im Kulturhaus „die Magier“ erleben. Das Ziel der vier unterschiedlichen Charaktere: das Publikum verblüffen und zum Staunen und Lachen zu bringen.

Greven: Gewinne hüben – Zweifel drüben

14. Februar 2018 - 19:09

Ein ausgezeichnetes Händchen für die passenden Aktien an der Börse bewiesen die SoWi-Kurse des Augustinianum beim bundesweiten Planspiel Börse: Die Teams „SUMme“ und „Sandmänner“ aus der EF (Jahrgangsstufe 10) sowie der selbst ernannte „Arbeiter- und Malocherclub“ aus der Q2 (Jahrgangsstufe 12) räumten im Kreis Steinfurt die ersten drei Plätze von insgesamt 127 teilnehmenden Teams ab.

Ochtrup: Frau starb nach Unfall mit Zug

14. Februar 2018 - 19:00

Tödlich verunglückte am Mittwochnachmittag die Fahrerin eines Pkw, als sie auf dem Alt Metelener Weg die Bahnstrecke überqueren wollte. Das Fahrzeug wurde von einem in Richtung Gronau fahrenden Nahverkehrszug erfasst und mehrere hundert Meter mitgeschleift. Die Fahrerin starb noch an der Unfallstelle.

Altenberge: Kracher zum Auftakt

14. Februar 2018 - 19:00

Die neue Boogie-Woogie-Session startet am 8. März sogleich mit einem besonderen Gast: Der Schweizer Chris Conz wird im Saal Bornemann spielen. Norbert Fritz, der die Gesamtkoordination in den Händen hält, freut sich auch in diesem Jahr auf Top-Musiker. Dazu gehören unter anderem Gerd Gorke, Patrick Ziegler und Tom Vieth.

Ochtrup: Vier-Gänge-Menü

14. Februar 2018 - 17:52

Als Vospeise servieren Andre Böwing und Christina Schulze Föcking einen Ruccola-Nüsslisalat mit einer Apfel-Walnuss-Vinaigrette und gebeiztem Orangen-Limetten Lachs.

Ladbergen: Gemeinde versteigert Fahrräder

14. Februar 2018 - 17:46

Die Gemeinde veräußert heute gegen Höchstgebot Fundfahrräder. Sechs Monate müssen die gefundenen Drahtesel aufbewahrt werden. Hat sich der Eigentümer in dieser Zeit nicht gemeldet, erhält zunächst der Finder die Möglichkeit zum Kauf. Verzichtet er darauf, gehen die Sachen in das Eigentum der Gemeinde über und können anderweitig veräußert werden. Die Wartefrist ist nun abgelaufen.

Nordwalde: Echte Handarbeit

14. Februar 2018 - 17:42

Ehrenamtliche aus Nordwalde und Borghorst verkaufen jedes Jahr 500 Osterkerzen – jede einzelne ist ein Unikat. Denn die Osterkerzen stellt die Gruppe in unzähligen Arbeitsstunden selbst her. Mit den Einnahmen unterstützen die Ehrenamtliche eine Wallfahrt von Menschen mit und ohne Behinderungen.

Lienen: Sicherheit geht vor

14. Februar 2018 - 17:42

Irgendwo im Wald oder an einer Landstraße weckt die Fällung einer Kastanie im Normalfall kein großes Interesse. Vor dem evangelischen Gemeindehaus blieb gestern aber doch der eine oder andere Passant stehen und schaute zu, wie die Krone des alten Baumes vor dem evangelischen Gemeindehaus nach und nach zerlegt und zum Schluss der Stamm gefällt wurde.

Lengerich: Erfolge auf der digitalen Schiene

14. Februar 2018 - 17:35

Vier Kommunen, eine Veranstaltung: Die Wirtschaftsförderer aus Lengerich, Lienen, Ladbergen und Tecklenburg laden am Mittwoch, 21. Februar, zum Unternehmertag ein. Das Thema: „Erfolg 4.0 in der digitalen Welt“.

Saerbeck: Mal schauen, was drinsteckt

14. Februar 2018 - 17:24

„Nur noch kurz die Welt retten“ singt Tim Bendzko. Der Halbsatz wäre vielleicht vermessen für den Förderverein Klimakommune. Aber als weiteren Anfang im Kleinen möchte man dort gerne eine Jugendgruppe unter dem Titel „Umwelthelden“ an den Start bringen.

Seiten