WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 12 Minuten 26 Sekunden

Laer: Spänebunker bei Jahn brennt

16. April 2018 - 18:00

Ein technischer Defekt ist vermutlich die Ursache eines Brandes, zu dem die Freiwillige Feuerwehr Laer gestern gegen 15.30 Uhr zu Tischlerei Jahn ins Gewerbegebiet an den Hagenbach 9 gerufen wurde. Diese rückte mit allen Fahrzeugen und zahlreichen Helfern aus.

Laer: Hochkarätig und abwechslungsreich

16. April 2018 - 18:00

Ein Ohren- und Augenschmaus für alle Freunde der Musik bot das traditionelle Frühjahrskonzert des Laerer Blasorchesters, bei dem auch das auch das Jugendorchester seine Fähigkeiten bewies. „Wir stellen Ihnen heute Abend das Ergebnis unserer Probenarbeit der vergangenen Monaten vor“, begrüßte das Vorstandsduo Judith Bröker und Sonja Treus die Besucher. Durch das Programm führte Peter Epping.

Ochtrup: Jedes Kind darf so sein, wie es ist

16. April 2018 - 18:00

Wie viele Kinder in den vergangenen fünf Jahrzehnten wohl den Lambertus-Kindergarten besucht haben? Sicher ist: Zurzeit sind dort 16. Nationen vertreten.

Lienen: Nummer 27 ist in der Planung

16. April 2018 - 17:30

Quietschgelb, leicht organisch geformt und abgerundete Kanten. Die neue Rutsche auf dem Spielplatz an der Hofbreede ist nicht nur ein Hingucker, sondern wirkt auch überaus einladend. Kurzum: So muss eine Rutsche sein. Auch das angrenzende Klettergerüst und die Netzschaukel dürften künftig für reichlich Spielfreude sorgen.

Westerkappeln: „Brauchen kurzfristige Entscheidung“

16. April 2018 - 17:30

In Sachen Außensportanlagen ging es in Westerkappeln in den vergangenen Jahren oft einen Schritt vor und zwei zurück. Mit der Verabschiedung des Sportstättenkonzeptes sollen die Fußballplätze und Leichtathletikanlagen in Westerkappeln nun endlich auf Vordermann gebracht werden. Trotzdem haben die Verantwortlichen des TSV Westfalia 06 Westerkappeln das Gefühl, „dass wir auf der Stelle treten“, wie Vorsitzender Wolf-Dietrich Häke es nennt.

Steinfurt: Friederike hat den Rest erledigt

16. April 2018 - 17:00

Bei den Männern haben schon im vergangenen November Randalierer im wahrsten Sinn des Worts zugeschlagen, der Frauenabteilung hat der Sturm Friederike im Januar den Rest gegeben: Wer in der Borghorster Innenstadt mal schnell aufs Stille Örtchen muss, hat am Marktplatz ein Brett vorm Kopf.

Altenberge: Hotelzimmer für Bienen

16. April 2018 - 17:00

Auf große Resonanz stieß die Aktion „Rettet die Bienen“, die im Garten der Kulturwerkstatt angeboten wurde. Mit Akkubohrer und -schrauber ausgestattet, bastelten Groß und Klein zahlreiche Nisthilfen für Bienen. Damit sollen den Insekten mit einfachen Mitteln Unterschlupfmöglichkeiten geboten werden.

Ochtrup: Alte Hasen und Frischlinge

16. April 2018 - 17:00

In ein Mekka für Schnäppchenjäger verwandelte sich am Samstagmorgen die Innenstadt.

Kreis Steinfurt: Prämien für unbewirtschaftete Flächen

16. April 2018 - 16:40

Schon seit einigen Jahren gehen die Bestandszahlen der Feldvögel drastisch zurück – auch der Kreis Steinfurt ist hier keine Ausnahme. Um dem Bestandseinbruch der Arten zu stoppen, wird wieder eine einmalige Prämie im Rahmen der Umsetzung der Biodiversitätsstrategie vom Land NRW zur Verfügung gestellt. Das teilt die Kreisverwaltung mit. 

Steinfurt: Winter stellt Terminplan fast ein Bein

16. April 2018 - 16:34

Der lange Winter hätte den ehrgeizigen Terminplanungen um Haaresbreite ein Beinchen gestellt. „Wir konnten wegen der Witterung erst vor zwei Wochen die Bauarbeiten wieder aufnehmen“, erläutert Martin Varwick auf Anfrage. Sein Unternehmen lässt den zweistöckigen Kindergarten St. Theresia gerade in den Himmel wachsen. Nebenan läuft der umfangreiche Umbau der Marienkirche.

Westerkappeln: Mit Gullydeckel Ladentür eingeworfen

16. April 2018 - 16:12

Nachdem der letzte Vorfall dieser Art in Westerkappeln rund dreieinhalb Wochen zurückliegt, hat es jetzt auch in Lotte-Büren einen Geschäftseinbruch gegeben, bei dem sich die Täter mithilfe eines Gullydeckels Zugang in ein Gebäude verschafft haben.

Nordwalde: „Kein Friede ohne Gerechtigkeit“

16. April 2018 - 15:50

„Frieden“ ist für Prof. Dr. Thomas Sternberg ein schwieriges Wort. Das sagte der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) bei einer Friedensandacht in der St.-Dionysius-Pfarrkirche. Dabei ging Sternberg auch auf den Zusammenhang von Frieden und Gerechtigkeit ein.

Altenberge: Die Chemie stimmt

16. April 2018 - 15:48

Das 147. Konzert des Kulturrings gestaltete das „Stringtett“. Die Zuhörer freuten sich über drei versierte Saiten-Künstler.

Westerkappeln: Mehr Verständnis für die lokale Politik

16. April 2018 - 15:32

Wie kann man Jugendlichen die regionale Politik näherbringen ? Um diese Frage geht es bei dem Projekt „Jugendgerechte Kommune“, an dem sich auch die Gemeinde Westerkappeln beteiligt. Vor diesem Hintergrund haben unlängst Luna Brinkmann und Veronika Kashina Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer interviewt.

Lotte: Pkw kollidiert mit Kultivator

16. April 2018 - 14:26

Mit mittelschweren Verletzungen wurde eine 43-jährige Frau aus Georgsmarienhütte am Montag ins Klinikum nach Osnabrück gebracht, nachdem sie beim Überholen eines Traktors in Lotte-Wersen mit dem angehängten Kultivator des Fahrzeugs kollidierte.

Westerkappeln: Ein bisschen wie im Wiener Kaffeehaus

16. April 2018 - 14:04

Wer an Kaffeehäuser denkt, hat Wien vor Augen und den Dreivierteltakt im Ohr. Entsprechend klang am Sonntag der Auftakt der Veranstaltungsreihe „Von der Bohne bis in die Tasse ...“, zu der die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg und die evangelische Kirchengemeinde Westerkappeln in den kommenden Wochen einladen.

Lotte: „Jahrhundertbauwerk“ offiziell eröffnet

16. April 2018 - 13:58

Nach 40-jährigen Bestrebungen ist sie nun offiziell freigegeben, die Kreisstraße 23, die durch die Lotter Ortschaft Halen führt. Mit einem Familienfest auf dem Hof Thies wurde sie von den Verantwortlichen ihrer Bestimmung übergeben.

Greven: Lieber Nordsee als Helene

16. April 2018 - 12:42

Nein, also wirklich. „Die Sonja singt alles – sogar Helene Fischer“, kündigt der Wulli an. Und kriegt das sofort um die Ohren: ein Raunen im Gewölbe. Sonjas pikierter Blick, der sagen will, dass das ja wohl gar nicht geht.

Greven: Heiß begehrte Knoten

16. April 2018 - 11:42

Immer mehr Grevener können Freifunk-Hotspots genießen. Der freie Zugang ins Internet wird immer mehr zum Muss.

Steinfurt: Spieltechnische Extraklasse

16. April 2018 - 11:04

Da wurde man an diese legendären Rechtsaußen im Fußball erinnert, die ihre Gegner auf einer Briefmarke schwindelig spielten. Just diesen Eindruck hatten nicht wenige Zuhörer am Freitag in der Bagno-Konzertgalerie, als sie dem Mandoline-Spiel von Daniel Ahlert lauschten.

Seiten