FDP Neujahrsempfang: Generalsekretärin der FDP Linda Teuteberg kommt nach Lengerich

FDP Neujahrsempfang: Generalsekretärin der FDP Linda Teuteberg kommt nach Lengerich

von

Lengerich. Am 18. Januar 2020 veranstalten die Freien Demokraten ihren Jahresauftakt in der Gempthalle in Lengerich (Gemptplatz 1, 49525 Lengerich). Der FDP-Kreisverband organisiert den Neujahrsempfang gemeinsam mit den Ortsverbänden Ladbergen, Lengerich, Lienen und Tecklenburg. Unter dem Titel „Deutschland Zukunft gestalten – Impulse für das Jahr 2020“ wird die Generalsekretärin der Bundes-FDP Linda Teuteberg als Rednerin zu den Gästen sprechen. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr.

„Es freut mich sehr, dass wir mit Linda Teuteberg auch für den kommenden Neujahrsempfang wieder eine hochkarätige Rednerin gewinnen konnten. In den letzten Jahren sprachen bereits Christian Lindner und Yvonne Gebauer auf den Jahrsauftakten der Kreis-FDP. Unter dem Titel „Deutschland Zukunft gestalten – Impulse für das Jahr 2020“ wird Linda Teuteberg nicht nur aus dem politischen Berlin berichten, sondern auch den Bogen zur anstehenden Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen schlagen können,“ äußert sich der Kreisvorsitzende Alexander Brockmeier.

„Das kommende Jahr bringt für uns große Herausforderungen, sei es die digitale Transformation, der Klimawandel oder der Weg zur besten Bildung. Aber auch im Kreis Steinfurt möchten wir den Bürgerinnen und Bürgern im Jahr 2020 konkret zeigen, wie wir das Leben in unserer Region verbessern können. Dazu zählen für uns die Sicherung der frühkindlichen Bildung, eine solide Wirtschaftspolitik und ein nachhaltiger Umgang mit der regionalen Umwelt,“ so Brockmeier weiter.

„Wir verstehen den anstehenden Neujahrsempfang als Auftakt eines bürgernahen Dialoges und als Ort des freien Austausches. Deshalb laden wir alle Interessierten herzlich zur Teilnahme am Jahresauftakt der Freien Demokraten im Kreis Steinfurt ein,“ so Brockmeier abschließend.

Neben der Rede der Generalsekretärin laden die Freien Demokraten zu einem Empfang mit Kaffee und Kuchen. Für ein musikalisches Rahmenprogramm der Veranstaltung ist gesorgt. 

Anmeldungen richten Sie bitte an nje@fdp-kreis-steinfurt.de.

Zurück